Die Prothetik

Die Prothetik

 

Der Mensch

The Tao Office
Begrüßung im Wartebereich

Jeder Mensch ist ein einzigartiges Wunderwerk! So einzigartig sind aber auch seine Ansprüche und sein Leben. Nach einer Amputation ist das Leben nicht vorbei, es ist anders!

Aus diesem Grund steht bei uns am Anfang einer jeden Prothesenanfertigung das Zuhören! Alles was wir dann tun, richten wir nach den von Ihnen formulierten Wünschen aus. Mit unserem handwerklichen Können und unserer Erfahrung wollen wir gemeinsam ein Ziel erreichen: Ihnen ein Leben mit möglichst wenig Einschränkungen zu ermöglichen.  

Die Prothesen

Die Prothesenausführung richtet sich im wesentlichem nach der Amputationsart.

Für folgende Amputation fertigen wir Prothesen:

Für die unteren Extremitäten: Für die oberen Extremitäten:
  • Zehenamputation
  • Teilamputation des Fußes zB. nach Choppart
  • Pirogoff
  • Syme
  • Unterschenkelamputation auch für sehr kurze Stümpfe
  • Knieexartikulation (Amputation im Kniegelenk)
  • Oberschenkelamputation auch für sehr kurze Stümpfe
  • Hüftexartikulation
  • Hemipelvektomie
  • Fingeramputationen
  • Daumenamputation
  • Teilhandamputationen
  • Handamputationen
  • Unterarmamputationen - auch bei Kurzstümpfen
  • Oberarmamputation
  • Schulterexartikulation

 

 

 

Die Prothesentechnik

The Tao Office
Beratungsgespräch

Die von uns angewendete Prothesentechnik, dient nur dem einen Zweck, sie soll Ihnen nutzen!
Ein Prothesensystem besteht im Wesentlichen aus drei Komponenten: Einem Prothesenschaft, den Funktionsteilen (Kniegelenk, Fußsystem und Adapter) und der Kosmetik.

 

 

 

Der Prothesenschaft

Er wird nach der Amputationsart, der Beschaffenheit des Stumpfes und Ihren Anforderungen hergestellt. Ein Prothesenschaft für die Sportprothese sieht anders aus, als ein Schaft für den schmerzempfindlichen Stumpf. Wir fertigen nicht nach einem festgelegten Schema, sondern immer individuell.

Ein Auszug möglicher Schaftarten

Nach dem Design:

Nach den eingesetzten Materialien bzw. Komponenten:

  • M.A.S Schaft
  • VX Schaft
  • Milwaukee Schaft
  • CoCo.S. Schaft
  • Physiologischer bzw. Anatomischer Schaft
  • HTV Silikon-Schaft
  • KBM Schaft
  • PTB Schaft
  • Söderberg Schaft
  • Vorfußprothese nach Bellmann
  • Weichwandinnentrichter
  • Vakuumschaft
  • Siliconschaft
  • Siliconliner auch als Maßliner
  • Siliconhaftschaft mit Pin-System
  • Siliconhaftschaft
  • Vakuumsystem
  • PU-Liner System
  • Holzschaft

 

Die Funktionsteile

The Tao Office
Orthopädietechniker-Meister Philipp Althof

Es gibt unglaublich viele Funktionsteile für Prothesen. Im Gespräch stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Systeme vor und erklären die Vor - und Nachteile. Gemeinsam suchen wir dann die passenden Komponenten für Sie heraus.
Ein großer Vorteil für Sie, wir halten viele Systeme zur Erprobung vor, so können Sie die unterschiedlichen Systeme testen, bevor Sie sich für eines entscheiden.

Wir sind für die eingesetzten Prothesensysteme zertifiziert, also geprüft und zugelassen.

Ein Auszug der wichtigsten Systeme:

Otto Bock:

  • Myo Systeme
  • Kenevo
  • C-Leg
  • Genium
  • Genium X3

Össur:

  • Touch bionics Systems
  • i-Limb Quantum
  • i-Digits Quantum
  • Rheo Knee
  • Rheo Knee XC
  • Power Knee
  • PROPRIO FOOT

Endolite:

  • LINX
  • Orion
  • My.Leg
  • Elan
  • VGK Knee

Die Kosmetik

Gerade bei Prothesen für die oberen Extremitäten, einer Armprothese, einem Finger- oder einem Teilhandersatz, aber auch bei Zehen- und Teilfußprothesen spielt die Kosmetik eine sehr wichtige Rolle.

Wenn es auf ein natürliches Erscheinungsbild ankommt, fertigen wir diese Prothesen (Epithesen) aus Silicon. Sie werden so individuell hergestellt, dass sie kaum als Prothese zu erkennen sind. Für Beinprothesen können Sie zwischen anatomisch geformten Schaumkosmetiken mit speziellen Überzügen oder Beschichtungen -, bis hin zu im 3D Druckverfahren hergestellte Kosmetikschalen (Cover) entscheiden. Nicht selten wird aber auch ganz auf die Kosmetik verzichtet, da die Bauteile selbst schon in einem von Ihnen eigens ausgesuchten Dekor gefertigt werden können. Ähnlich wie bei einem Tattoo können wir Ihre Designwünsche auf Ihre Prothese applizieren.

 

Zusammengefasst

The Tao Office
Werkstatt

Trotz der vielen technischen Möglichkeiten, fertigen wir jede Prothese ganz individuell an. Sie soll Ihnen helfen, Ihre körperlichen Defizite auszugleichen. Sie soll Ihnen Lebensqualität zurückgeben und Mut machen auf eine aktive Zukunft. Auf Ihrem Weg dorthin, begleiten wir Sie, mit Verständnis, handwerklichem Können, mit viel Erfahrung und dabei stets spürbar menschlich.